Erstellung von Punktwolken und digitalen Höhenmodellen DEM, DOM, DGM

Aus der Vielzahl von einzelnen Senkrechtaufnahmen wird eine 3D-Punktwolke mit einer hohen Punktdichte berechnet. Durch Vermaschung der Punkte zu einem Rasterhöhenmodell(DEM) oder Polygongitter (DOM, DGM)  wird die Oberfläche mit hoher Genauigkeit (cm-Bereich) abgebildet. Im DEM werden die verschiedenen Höhenwerte farblich dargestellt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Roboflight