High-Tech Flugroboter als Kameraplattform ermöglicht neue Anwendungen

Hochauflösende Luftbildaufnahmen aus geringen Flughöhen

 

 

Luftbildaufnahmen mit hoher Auflösung sind für viele Einsatzgebiete in Industrie, Vermessungstechnik, Wissenschaft und Werbung eine nicht mehr wegzudenkende Methode. Die klassische Erstellung aus Flugzeugen, Helikoptern oder von Hebebühnen hat viele Einschränkungen aufgrund der Fluggeschwindigkeit, der vorgeschriebenen Minimalflughöhen(300m), oder der Zugänglichkeit mit  Kränen. Zudem sind diese Verfahren kosten- und zeitintensiv. 

Die Flugdrohne kann bis zu 2,5kg Nutzlast tragen und ist damit für die unterschiedlichsten Kamerasysteme wie Foto-, Video- oder Thermokamera geeignet

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Roboflight